Seit 2000 ist das Ehepaar in Deutschland und Horst ist Leiter für den Bereich „Weltweite Mission“ im Forum Wiedenest.
Lore und Horst engagieren sich stark für die Arbeit unter Flüchtlingen und Migranten in Deutschland.

Seit 1981 sind Horst und Lore Engelmann mit der Crailsheimer Gemeinde verbunden. Damals waren sie hier Jugenddiakone und von Crailsheim startete ihr Weg in die Mission.

16 Jahre waren sie als Missionare in Tansania an der Bibelschule Nanjoka. Ihre beiden Söhne wurden dort geboren.

Schwerpunkte der Arbeit

Missionsieiter des Bereichs „Weltweite Mission“ im Forum Wiedenest

Arbeit unter Flüchtlingen und Migranten in Deutschland und europaweit

Schulungen

Deutschland
seit 2000

„Wir freuen uns, dass die EFG Crailsheim uns so viele Jahre treu unterstützt und unseren Missionsdienst begleitet.“

Lore und Horst Engelmann, Wiedenest

Unterstütze Lore und Horst Engelmann bei Ihrer Arbeit in Deutschland!

Jetzt Spenden